ISEK -

Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept Buttenheim


Der Markt Buttenheim hat das Büro SCHIRMER | ARCHITEKTEN + STADTPLANER für die Erstellung eines Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes mit vorbereitenden Untersuchungen für den Altort beauftragt. Damit sollen langfristig wirksame und lokal abgestimmte Lösungen für eine Vielzahl an städtebaulichen Defiziten im Ort erarbeitet werden. Das ISEK betrachtet die Gesamtkommune, dabei liegt der Schwerpunktbereich in der Entwicklung des Altorts. Die Konzeption knüpft nahtlos an bestehende Planungen an mit dem Ziel, das Gebiet des Ortskerns als Sanierungsgebiet festzulegen. Damit werden die Fördergrundlagen für zukünftige kommunale Projekte sowie Möglichkeiten zur Abschreibung von privaten Baumaßnahmen im Sanierungsgebiet geschaffen.


Letzte Änderung: 04.06.2019 10:48 Uhr