Energieberatung


1. Kostenlose Energieberatung zahlt sich aus


„Guter Rat ist teuer“. Dass diese alte Weisheit nicht immer stimmen muss, beweisen das Umweltamt der Stadt Bamberg und der Energiebeauftragte des Landkreises. In Kooperation mit dem Verein Energieberater Oberfranken e.V. bieten sie den Bürgern der Region Bamberg einen kostenlosen Beratungsservice zum Thema energetische Gebäudesanierung an.
Insbesondere steigende Energiekosten lassen auch Haus- und Wohnungsbesitzer immer häufiger über eine energetische Gebäudesanierung, den Bau einer energieeffizienten Neuimmobilie oder auch kleinere Energiesparmaßnahmen nachdenken. Oberstes Gebot dabei: Erst informieren, dann handeln! Das lohnt sich, denn oftmals können für verschiedene Sanierungs- oder auch Neubaumaßnahmen auch Fördermittel in Anspruch genommen werden. Ob Dämmvorhaben, Einsatz erneuerbarer Energien, Kauf einer neuen Heizanlage etc. - die Berater des Energievereins Oberfranken e.V. informieren Sie kompetent und produktneutral über ihre Möglichkeiten. Die ca. 45-minütige Beratung ist kostenlos. Eine weitergehende individuelle Energieberatung vor Ort, die ebenfalls förderfähig ist, kann zusätzlich vereinbart werden.

Termine:

Die Beratungen finden jeweils mittwochs im Wechsel


  • im Rathaus der Stadt Bamberg, Maximiliansplatz 3 bzw.
  • im Landratsamt Bamberg, Ludwigstraße 23

  • von 12:00 Uhr bis 17:45 Uhr statt.


    Eine vorhergehende Terminvereinbarung ist erforderlich!


    Stadt Bamberg,  Tel. 0951/87-1714

    Landratsamt Bamberg, Tel. 0951/85-554



    Letzte Änderung: 10.02.2017 12:10 Uhr